Hotelkomfort

Was den Komfort betrifft ist unsere Maxime: Der Patient ist bei uns Gast – und der Gast ist König! Wir legen nicht nur in der medizinischen Betreuung Wert auf höchstes Niveau, sondern auch bei der Ausstattung und beim Komfort. Da der Heilungserfolg erwiesenermaßen durch ein Ambiente, in dem man sich wohl fühlt, besonders positiv unterstützt wird, haben wir einen Grund mehr, Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Dass die Privatklinik Graz Ragnitz höchsten Anforderungen gerecht wird, beweist die Erfüllung der strengen Kriterien der privaten Krankenversicherungen. Neben Einrichtungsstandards für die Zimmer, wie eine bestimmte Mindestgröße, Balkone, Kühlung und eine freundliche Gestaltung, umfassen diese Kriterien auch die Verpflegung. So stellen wir unseren Patienten zum Beispiel kostenlos Zwischenmahlzeiten wie Obst, Joghurt und Kuchen, Toilettenartikel sowie Bademäntel zur Verfügung.

Auf Wunsch organisieren wir Friseur, Maniküre und Pediküre für Sie. Die Tageszeitung bekommen Sie mit Ihrem Frühstück. Auch Bücher können Sie über unser Pflegepersonal jederzeit aus einer Buchhandlung beziehen. Im gesamten Haus und somit auch in allen Zimmern können Sie mit Ihrem eigenen Laptop oder Mobilgerät gratis Internet nutzen (W-LAN). Im Bereich des Eingangs zum Patientenrestaurant befinden sich außerdem zwei Internet-Terminals, die PatientInnen und BesucherInnen zum Surfen im Internet zur Verfügung stehen.

Zimmer

Jede Station der Privatklinik verfügt über 10 Doppelzimmer, 15 Einzelzimmer und ein Appartement. Die Zimmer der Privatklinik Graz Ragnitz haben ihr eigenes Bad mit Dusche und WC. Die Ausstattung der Räume mit W-LAN, Radio, Telefon, Umluftkühlung, Minibar, Safe und SAT-Fernsehen macht den Aufenthalt in der Klinik mit dem Wohnen in einem Hotel vergleichbar. An jedem Bett ist ein eigener TV-Flachbildschirm mit Schwenkarm montiert. So kann jeder Gast sein gewünschtes Programm sehen. Sollte es wider Erwarten in Ihrem Zimmer einmal zu technischen Störungen kommen, werden diese von uns ehest möglich behoben. Der Großteil der Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon.

Kulinarisches Angebot

Auch die Küche genügt höchsten Ansprüchen und offeriert kulinarische Spezialitäten, aus denen Sie täglich Ihr Wunschmenü wählen dürfen. Auch für Patienten, die aus gesundheitlichen Gründen bei der Essenswahl eingeschränkt sind, bemüht sich die Diätologin um die Zusammenstellung wohlschmeckender Mahlzeiten. Unser Café bietet zusätzlich stets frische Mehlspeisen, Snacks und Getränke an. Diese können Sie bei Schönwetter auch in unserem weitläufigen Garten genießen.

Garten

Unsere Klinik ist in eine herrliche Grünruhelage mit Biotop eingebettet, die zu ausgedehnten Spaziergängen oder einfach nur zum Ausruhen einlädt. Unser Kräutergarten ist ein Erlebnis der besonderen Art für die Sinne seiner Besucher. Ein buntes Potpourri aus Thymian, Salbei, Rosmarin, Melisse und vielem mehr entführt den Gast in die weite Welt der Gerüche und Düfte. Wer Lust hat, kann im Kneippbecken „Wassertreten“ oder sich - je nach Jahreszeit - im Beerengarten bedienen.

Meditationsraum

Während eines Aufenthalts in einem Krankenhaus sind PatientInnen oft auch auf der Suche nach einem Ort der Stille. Unser Meditationsraum im 2. Stock steht Angehörigen aller Konfessionen zum Gebet, zur inneren Einkehr und Besinnung zur Verfügung.
Einmal pro Woche kommt ein katholischer Priester oder ein Laie in unser Haus und bietet Patienten die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch. Jeden Dienstag um 19.30 Uhr wird im Meditationsraum eine Messe gelesen.

Parkgarage

In unserem Haus steht eine Parkgarage mit 160 Stellplätzen für Ärzte, Patienten und Besucher zur Verfügung.