Coronavirus: Unsere Schutzmaßnahmen

Kinder, Jugendliche

Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ist uns ein großes Anliegen. Ihre Behandlung erfordert eine besonders kompetente und sensible Betreuung. Nach einem ausführlichen Gespräch legen unsere Fachärzt*innen gemeinsam mit den Eltern der jungen Patient*innen einen Therapieplan fest. Sollte eine stationäre Aufnahme notwendig sein, ist selbstverständlich ein gemeinsamer Eltern-Kind-Aufenthalt möglich.

Der Schwerpunkt der Kinder- und Jugendmedizin liegt in der Privatklinik Graz Ragnitz auf Orthopädie, Orthopädischer Chirurgie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie.

Darüber hinaus bieten wir auch im Bereich Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde eine umfassende Versorgung unserer kleinen Patient*innen.

Zentrum für orthopädisch-traumatologische Chirurgie im Kindes- und Jugendalter

Im Zentrum für orthopädisch-traumatologische Chirurgie im Kindes- und Jugendalter werden Kinder ab 3 Jahren sowie Jugendliche bzw. junge Erwachsene konservativ und operativ behandelt. Das Leistungsspektrum umfasst Wachstums- und Bewegungsbeschwerden, Sportverletzungen, Unfälle oder Fehlbildungen.

zum Zentrum für orthopädisch-traumatologische Chirurgie im Kindes- und Jugendalter

TIPP: Was wir für die Allerjüngsten bei und nach der Geburt tun (Neugeborenen-Hüftultraschall, Hörscreening…), lesen Sie unter www.geburtshilfe-graz.at.


Unsere Haupt-Belegärzt*innen

Alle Fachärzt*innen für Pädiatrische Fächer
Berthold‑Linder‑Weg 15, 8047 Graz Icon Standort