Coronavirus: Unsere Schutzmaßnahmen

Anmeldung, Aufnahme

Wenn Sie mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin des Vertrauens die Privatklinik Graz Ragnitz für Ihre Behandlung ausgewählt haben, dann wird Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin sich mit unserer Patientenaufnahme in Verbindung setzen und die notwendigen Reservierungen (Bett, OP) vornehmen.

Für eine Geburt in unserem Haus ersuchen wir Sie um eine Online-Anmeldung.

Vorbereitungstermin

Kurz vor Ihrem stationären Aufenthalt, werden Sie zu einem Vorbereitungstermin zu uns gebeten.

Bei diesem Termin erwartet Sie Folgendes
  • COVID-19-Test (PCR-Test): bei allen Patient*innen, die stationär aufgenommen werden, wird ein PCR-Test durchgeführt – unabhängig von ihrem 3-G-Status.
    Sie haben auch die Möglichkeit den PCR-Test außerhalb der Klinik durchzuführen. Der offiziell gültige Testnachweis muss zur Aufnahme mitgebracht werden. Der Abstrich darf max. 72 Stunden vor dem geplanten Aufnahmezeitpunkt genommen werden.
    Mehr Informationen

  • Ärztliches Aufnahmegespräch und ggf. Diagnostik

Bei einem OP-Eingriff zusätzlich:

  • Anästhesieambulanz: OP-Tauglichkeit und Narkoseaufklärungsgespräch
Benötigte Unterlagen für den Termin
  • Vollständig ausgefülltes Anamneseformular
  • Narkoseaufklärungsblatt
  • OP-Tauglichkeit und relevante Vorbefunde (aktuelle Befunde wie z. B. Labor, EKG, Internistische Abklärung/Vorbefunde nicht älter als 4 Wochen, Lungenröntgen bis zu 12 Monate)

Bitte beachten Sie, dass nach dem erfolgten COVID-19-Test eine Heim-Quarantäne einzuhalten ist. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Infoblatt „Verhalten nach PCR-Test“ (PDF)

Stationäre Aufnahme

Wir möchten, dass Sie sich in der Privatklinik Graz Ragnitz vom ersten Augenblick an wohlfühlen. Deshalb bitten wir Sie, schon vor Ihrem Aufenthalt die erforderlichen Unterlagen vorzubereiten. Am Tag Ihrer Ankunft gehen Sie bitte damit zuerst in die sogenannte Aufnahme.

Bitte bringen Sie Folgendes zur Aufnahme mit
  • e-card (Karte mit Ihrer Sozialversicherungsnummer)

  • amtlicher Lichtbildausweis (z.B. Reisepass, Personalausweis, Führerschein)

  • Polizzennummer Ihrer österreichischen privaten Krankenversicherung (bzw. Karte der privaten Krankenversicherung)
    Klären Sie bitte vor Ihrem Aufenthalt mit Ihrer zuständigen Versicherung, ob Sie über eine vollständige Versicherungsdeckung verfügen.

  • Kostenübernahme Ihrer nicht österreichischen Privatversicherung oder Kaution

  • PCR-Testergebnis, sofern kein PCR-Test beim Vorbereitungstermin in der Klinik durchgeführt wurde. Der Abstrich darf max. 72 Stunden vor dem geplanten Aufnahmezeitpunkt genommen werden.

Kontakt

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter:
T: +43 316 596-3100
E: aufnahme@pkg.at

Berthold‑Linder‑Weg 15, 8047 Graz Icon Standort