Unsere Anästhesisten und Intensivmediziner

Anästhesie Team

Das Anästhesisten-Team an der Privatklinik Graz Ragnitz, unter der Leitung von Prim. Dr. Andreas Fuchs, ist rund um die Uhr um die Schmerzfreiheit und Sicherheit der Patienten im Haus bemüht.

 

Als erste Privatklinik in Österreich verfügt Graz Ragnitz seit September 2010 über eine von der Anästhesie geführte Intensivstation (IMCU).

Damit steht das gesamte Spektrum der Anästhesie aus Allgemein-, Regional- und Lokalanästhesie, Notfallmedizin, Intensivmedizin und Schmerztherapie zur Verfügung. Die Sicherheit der Patienten erstreckt sich somit auf die prä-, intra- und postoperative Phase der Behandlung.

Das Anästhesie-Team ist stets um eine den Patientenbedürfnissen entsprechende Narkose, eine möglichst angstfreie Begleitung durch die Zeit unmittelbar vor der Narkose sowie eine individuelle Schmerztherapie nach dem operativen Eingriff bemüht.

Wichtige Information

Derzeit gilt ein Besuchsverbot (mit wenigen Ausnahmen).
Der Zutritt zur Klinik ist ausnahmslos nur über gekennzeichnete Checkpoints möglich.

Nähere Informationen zu den Maßnahmen gegen das Coronavirus

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion

UND in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome

gehen Sie NICHT in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zu Hause.
Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.